1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuling braucht Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Support & Discussion" wurde erstellt von edpowah, 18. Oktober 2017.

  1. edpowah

    edpowah New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen ;)
    Ich bin neu was Thema AutoIT angeht.
    Ich spiele das Spiel Tibia, wo es den AntiCheat Battleeye gibt.
    Deshalb würde ich jetzt gerne mit AutoIT botten.

    Ich hab es soweit gebracht, das die MOBS anhand einer Pixelfarbe innerhalb des Bereichs anklickt und dadurch diese angreift. Nun bräuchte ich noch Hilfe bei den Waypoints (Wegpunkten). Ich saß nun zwei Tage dran und habe es nicht geschafft, dass wenn die Battlelist leer ist, das die Waypoints nacheinander angeklickt werden, dass der Character diese nacheinander abläuft und wenn er unterwegs einen MOB findet, dass er diesen wieder attackt und danach wieder zum nächsten Waypoint geht. Da die Waypoints auf der Minimap gesucht werden und dort fast alles dieselbe Farbe hat, habe ich die Wegpunkte gemarkt (Funktion im Spiel), diese Marks haben verschiedene Farbe, daher sollte es nun gehen.

    Ich hoffe jemand kann mir bei der Vollendung helfen.
    Desweiteren bin ich noch nicht lange genug in Deutschland um die Sprache fehlerfrei zu beherrschen und hoffe das mich hier niemand runtermacht, sondern mir dabei hilft, mein Problem zu lösen. :)

    https://imgur.com/a/IbLyO
    [​IMG]

    https://pastebin.com/uyj5dndg

    Code (AutoIt):

    ;use for hunting normal cyclops mistrock ground floor at start


    HotKeySet("{f1}", "myExit")
    Global $attacking = False ;
    Global $needRest = False ;
    Global $waypoint = False ;
    Global $waypoint2 = False ;
    Global $waypoint3 = False ;
    ;Mobs colour
    Global $HuntingForColor = 0xBC7E3E


    While (1)
       WinActivate("Tibia - Zoonth Teferra")

       ;find a mob
       $pix = PixelSearch(2, 63, 158, 1032, $HuntingForColor, 3)

       If Not (@error) Then

           ;click and attack mob
           MouseClick("left", $pix[0], $pix[1], 1, 1)
           Sleep(3000)
           $attacking = True

           While ($attacking)

               ;are we still attacking the mob, if not then go to waypoint
               $isAttacking = PixelSearch(4, 59, 167, 1028, 0xFF0000, 1)
               If Not (@error) Then
               Else
                   $waypoint = PixelSearch(1754, 31, 1854, 132, 0xC1A998, 1)
                   MouseClick("left", $waypoint[0], $waypoint[1], 1, 1)
               Else
                   $waypoint2 = PixelSearch(1754, 31, 1854, 132, 0x5F2604, 1)
                   MouseClick("left", $waypoint2[0], $waypoint2[1], 1, 1)
               Else
                   $waypoint3 = PixelSearch(1754, 31, 1854, 132, 0x3636F6, 1)
                   MouseClick("left", $waypoint3[0], $waypoint3[1], 1, 1)

                   Func myExit()
                       MsgBox(0, "Ending", "Bot has exited")
                       Exit
                   EndFunc   ;==>myExit

                   Func StartRest()
                       MouseClick("left", 895, 904, 1, 1)
                       Sleep(250)
                   EndFunc   ;==>StartRest
     
     
  2. Best Answer:
    Post #2 by SilverHazard, 18. Oktober 2017 (3 points)
  3. SilverHazard

    SilverHazard Moderator Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    2. Juli 2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Best Answer
    Hi,

    ich hatte versucht, deinen Code zum laufen zu bringen, aber es fehlen einige Dinge (EndIf, WEnd,...).

    Code (AutoIt):

               If Not (@error) Then
               Else
                   $waypoint = PixelSearch(1754, 31, 1854, 132, 0xC1A998, 1)
                   MouseClick("left", $waypoint[0], $waypoint[1], 1, 1)
               Else
                   $waypoint2 = PixelSearch(1754, 31, 1854, 132, 0x5F2604, 1)
                   MouseClick("left", $waypoint2[0], $waypoint2[1], 1, 1)
               Else
                   $waypoint3 = PixelSearch(1754, 31, 1854, 132, 0x3636F6, 1)
                   MouseClick("left", $waypoint3[0], $waypoint3[1], 1, 1)
     
    Dein If hat mehrere Else-Bedingungen. Autoit kann je If zwar beliebig viele ElseIf verwenden, aber nur ein Else.
    Ist der Fehler evtl. durchs Reinkopieren entstanden?

    Verwende bitte in Zukunft einen aussagekräftigeren Titel ;)
     
    krusty und Obstcoder gefällt das.
  4. edpowah

    edpowah New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hab es nun Geschaft!:)
     
    krusty gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...