1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SATA-Festplatte einbauen / Fragen über PC-Hardware

Dieses Thema im Forum "Main Forum" wurde erstellt von M4rquez, 2. Januar 2019.

  1. M4rquez

    M4rquez New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Leute,

    hier mal gleich eine krasse Frage an euch. :)
    Folgende Ausgangssituation, ich habe keinen Speicherplatz mehr und möchte mir deshalb eine weitere interne HDD kaufen.
    Ich hab allerdings noch nie eine Festplatte angeschlossen, habe deswegen meinen PC aufgeschraubt und geschaut welche Anschlüsse ich so alles habe und was davon noch frei ist.
    Dabei kamen mir jetzt aber so einige Fragen...

    Hier auf dem Bild seht ihr meine SSD (links) und meine HDD (rechts), die weißen Kabel sind soweit ich das sehe die SATA-Datenkabel.
    Ich verstehe nicht genau wieso auf dem linken Kabel 30V draufsteht, über so ein Datenkabel laufen doch wohl niemals 30V?
    Desweiteren verstehe ich nicht so recht, warum beide Festplatten über ein Stromkabel angeschlossen sind, eigentlich braucht man doch ein Stromanschlusskabel pro Festplatte?
    [​IMG]


    Hier ein Bild von meinem Mainboard, wenn ich das richtig sehe, habe ich rechts unten noch 2 SATA-Steckplätze frei und kann somit noch 2 Festplatten anschließen?
    Macht es einen Unterschied, dass das nur 3Gbit-Anschlüsse statt 6Gbit sind?
    Generell müsste 3Gbit doch locker reichen?
    Beim Kopieren von Dateien wird mir in Windows eine Geschwindigkeit von 100Mbyte/s angezeigt, mit 3Gbit könnten, wäre die Platte so schnell, doch theoretisch 3000/8 = 375 Mbyte pro Sekunde übertragen werden? Dann reicht das ja allemal?
    [​IMG]

    Hier auf dem Bild ist ein Stromkabel für eine SATA-Festplatte, oder?
    Wenn ich die jetzt in eine Festplatte einstecke, geht meine neue HDD nicht kaputt oder? Weil auf dem ersten Bild ja meine HDD und SSD sich ein Stromkabel geteilt haben.
    [​IMG]

    Hier hab ich auch nochmal ein paar Stromkabel, wenn ich das richtig sehe, sind das sogenannte Molex Stromkabel für ältere Festplatten. Die könnte man mit einem Adapter ja theoretisch auch für eine SATA benutzen?
    [​IMG]

    Keine Ahnung ob das genug Infos zu meinem Setup waren, oder ob noch etwas fehlt, um eine Antwort geben zu können.
    Ich weis natürlich, dass niemand hier für Schäden haftet, wenn ich etwas falsch verkable, aber ich würde mich trotzdem über ein paar Antworten freuen. :)

    Schon einmal vielen Dank im voraus.
     
  2. gigagames

    gigagames Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Guten tag,

    Die Festplatten verbrauchen nicht "all zuviel" strom, deshalb braucht nicht jede Platte ihr eigenes Kabel, meist kann man an einen Kabel 3 - 4 Anschließen. Das funktioniert auch ohne Probleme.

    Sata 3GB / 6GB ist bei HDD egal. SSD am besten über den 6GB Anschluss anschließen (wenn vorhanden).

    Ja es gibt auch Molex -> SATA Adapter, hier aber drauf achten, das man die mit "PINS" nutzt, nicht die wo das Kabel ins Plastik eingeschmolzen ist, die sind eher schlecht & verursachen schon mal Probleme

    & Ansonsten, passen die Meisten Kabel beim PC zusammenbau nur an den "richtigen" Anschluss (bis auf ein paar wenige ausnahmen)
     
  3. M4rquez

    M4rquez New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hey, vielen Dank für die Antwort. :)
    Festplatte ist nun angekommen und konnte ohne Probleme angeschlossen werden.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...